Sonntag, 21. April 2013

Komische Hausparty gestern. Hab ein Glück was Gutes zum Anziehen bei meiner Schwester gefunden, sonst hätt ich mich total unwohl gefühlt! Seit Langem mal wieder getrunken, eine Flasche Sekt, herrje die ganzen  Kalorien...Aber sonst hätte ich den Abend NIEMALS so extrovertiert über die Bühne bringen können.


Mitternachtssnack: Käsebrot und Erdbeeren. Das Käsebrot hab ich mir angewöhnt und ich bin verdammt nochmal stolz darauf! Es bleibt meist dabei und man kann pennen. Man fühlt sich nur leider schlecht, wenn man morgen trotz keinem Hunger was isst, so wie ich eben
1/2 Brötchen mit viel Frischkäse
1/2 Pfannkuchen mit Nutella
ich weiß, nicht viel, aber ich bin vollgestopft und den Sekt von gestern spür ich schon auf meinen Hüften..
Gleich gehen sie grillen, ich geh nicht mit, nehm ne Rita und lern was das Zeug hält..hoffentlich.

Ich glaub ich brauch 2, hab aber nurnoch eine. Gestern ging voll mies :/ Hauptsache ich kotz nicht. Bitte lieber Gott, lass mich nicht kotzen!
Weil du gefragt hast: Ich bekomm die von nem Freund der schon als Kind ADHS hatte, allerdings nur Medikinet. Da sind blaue und weiße Kügelchen drin, die blauen retard, die weißen mit Sofortwirkung (bei leerem Magen, wo wir das erste Problem hätten..) Ich zerstoß die immer, damit die Retardwirkung weggeht, dann gehts. Aber manche sagen, sie bekommen krasse Depressionen wenn die Wirkung vorüber geht. Ich schätze ich nicht wegen der Antideps. Trotzdem schwache Wirkung irgendwie, deshalb brauch ich 2, ich hätte lieber sauberes (unretardiert)..Aber naja, man nimmt was man bekommt ;)
Wenn dus unbedingt probieren willst..Ich kann dir eine mit der Post schicken. Verpackt natürlich, damit zu weißt dass nix anderes drin ist!
Man hat echt wenig Appetit :)

Oh eigentlich dachte ich das wird ein kurzer Text. Hatte nicht so Bock zu schreiben, aber umso positiver :)
So meine Lieben, es ist Sonntag und das ist wahrhaftig
kein Anlass zum Fressen, also bleibt stark!
Bisous, Juliette :*






 


Kommentare:

  1. mit dem slogan auf dem bild bin ich zwar ne so ganz einverstanden, aber skinny jeans make you look gorgeous, damit kann ich leben...

    AntwortenLöschen
  2. ja wäre cool, wenn du das machen könntest, kann ich irgendwie gescheit mit dir mal schreiben irgendwo ?

    AntwortenLöschen
  3. Ja da hast du Recht! Wenn man eine hohe Zahl vor seinen Füßen sieht, dann ist der Antrieb viel größer, etwas zu verändern. Wenn man dann zusehen kann, wie man Kilo für Kilo abnimmt ist es das größte und die Motivation wird noch stärker. Das ist ja dann leider auch schon wieder das Problem, es wird bei mir automatisch zum Zwang. Ich kann irgendwie nicht so gut damit umgehen. Ich werde wohl noch etwas warten, bis ich im Spiegel eine Figur betrachte, mit der ich leben kann und dann gucke ich was die Zahlen so sagen. Kann ja auch sein, dass ich dann weit von meinem Wunschgewicht entfernt bin und mich trotzdem erträglich finde, was nicht so gewesen wäre, wenn ich gewusst hätte, dass mein Ziel noch nicht erreicht ist. Ich bin mal gespannt und werde auf jeden Fall berichten ;)

    AntwortenLöschen
  4. ..heey! hab mal wieder was in deinem blog rumgelesen und naja...ist wahrscheinlich der komplett falsche Ort um so was zu schreiben/fragen.. aber würdest du mir auch welche schicken/verkaufen?? (rede vom ritalin :p) geb dir dann ne email adresse falls das iwie klar geht...

    und hoffe dir geht es gut bei deiner Oma? wolltest doch schon immer iwie dahin oder? hoffe deine mum wird was verstehen und vllt sogar nachvollziehen können!

    naa

    AntwortenLöschen