Samstag, 22. Dezember 2012

Hier bin ich also, bei meiner Oma. Der Tag heute war nicht gut, aber mit dem Einkauf von Alpro Soja Natur, den viele von euch so toll finden, hab ich schon für morgen vorgesorgt.

Heute: 1 Vollkornbrötchen, Frischkäse, Weichkäse, halbes Franzbrötchen, TL Nutella (500)
             kleiner Teller Nudelauflauf und Feldsalat (300)
             3 Plätzchen (100)
             voraussichtlich: 200 gr Alpro Joghurt (100)

Macht also 900 - 1000 und dafür dass ich mich null bewegt hab echt schlecht. Dafür hab ich mich gewogen, leider ist die Waage hier merkwürdig schwankend. Ich vertraue mal auf den ersten Wert, der mir 54 angab :( Also nix geändert. Das wird aber in den folgenden 3 Wochen echt angegangen!
Stimmungsmäßig gehts mir in letzter Zeit auch nicht so sonderlich. Das Gewicht zieht mich schon runter, aber das ist ja normal. Dazu kommt, dass die Aupair Sache geplatzt ist und ich keinen Antrieb habe, mich weiterhin darum zu kümmern. Es kommt einiges zusammen und das zieht mich irgendwie dezent runter. So unterschwellig, ich weiß nicht ob ihr versteht was ich meine. Erst wenn man sich fragt "gehts mir gut?" merkt man, dass es einem nicht gut geht. Und dann muss man erstmal überlegen wieso überhaupt.
Da ist nochwas, was mich irgendwie wütend macht. Mein Ex hat ja auf der Abiparty mit seiner Schlampenfreundin so bitchig getanzt. Das fand ich nicht sonderlich schlimm, er findets ja geil wenn man seinen Arsch schwingt. Aber jetzt posten die auf Facebook Bilder, wo man ihre nackten Schultern sieht wie sie sein Oberteil aufknöpft. Hallo?! Man kanns auch übertreiben. Ich denke nicht dass er mir damit eine reinwürgen will, könnte er, aber das zieht nicht. Ich finds einfach unendlich peinlich. Mit SOEINEM war ich mal zusammen, bravo Juliette!
Donnerstag abend im Bett habe ich mir vorgenommen, M. (mit dem ich mal was hatte, er dann aber Ö. vorgezogen hat, mit der er aber nichtmehr zusammen ist) Freitags nach der Schule noch eine kleine  Weihnachtskarte in seinen Briefkasten zu werfen. Freitags hätte ich die Aktion fast wieder verworfen, hab mich dann aber doch überwunden. Woraufhin wenigstens eine Sms mit " <3 du bist toll :) " kam. :) Aber wie gesagt, ich glaub nichtmehr dran. Nunja, meine Hoffnung stirbt immer sehr spät was Liebe betrifft.
Ich hoffe eure Tage sind besser.
Bisous, Juliette :*

Kommentare:

  1. Irgendwie fühle ich mich jetzt besser, weil du essensmäßig auch keinen guten Tag hattest.
    Geteiltes Leid ist wirklich halbes Leid.
    Ich hoffe, du verstehst, was ich meine, ansonsten klingt der Kommentar so gemein. :D
    Grüße. (:

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das mit der Karte mega süß von dir :)
    Hast du ihm auf seine SMS geantwortet? :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen