Donnerstag, 2. Dezember 2010

unimportant days of life, without any 'carpe diem'..

Okay, jetzt hab ich endlich mal wieder Zeit zum ausfürlichen Posten. Sorry, war nicht so drin die letzten Tage.. :/ Ist aber'n Haufen passiert.. Ich werd mich kurzfassen.
Also Mittwoch Fasten hat natürlich nicht geklappt, war irgendwie sowas von klar. Aber heute morgen trotzdem 51,7, war okay.
Naja heute dann. Jo. Bin aufgewacht und hatte Bock auf Schokolade und Kellogs. Na geil. Hab mich wieder um 6 Uhr morgens ordentlich mit Plätzchen etc gefüllt, nur kein Schokomüsli! Das war gut. (Siehe x-Diaries.)
Naja, bin in die Schule und hab mit Gott sei dank mal zur Abwechlung nichts zu Essen gekauft.. Auch'n kleienr Fortschritt. Dann war ich aber heute nachmittag seit langem mal wieder bei A... Früher als ich bei ihr war haben wir gemeinsam immer totale FA's bekommen. Heute war's eher abgesoftet, aber hab trotzdem viel Brot und Schoki gegessen. Krank einfach nur, kann ich da auch nur sagen.
Das war's zum Essen. Hoffe dass ich morgen unter 52 bin, aber ich glaub eher nicht..

Dienstag und Mittwoch war ich bei ihm. Naja, und dass wir die ganze Zeit immer nur im Bett liegen und kuscheln bzw. etwas mehr hab ich ja auch schon mal geschildert. (by the way, ich bin noch Jungfrau.)
Sorry wenns euch zu intim wird, ihr müssts ja nicht lesen. Aber ich muss drüber schreiben, weil ich ja kein Tagebuch mehr hab (dank meiner Mama, die die Schlüssel geklaut hat).
Naja, in letzter Zeit ist er öfter auf das Thema erstes Mal gekommen. Er ist 17 und auch noch Jungfrau. Man kann gut mit ihm über solche Themen reden, worüber ich auch sehr dankbar bin. Naja, ich hab ihm halt gesagt dass ich Angst hab die Pille zu nehmen weil ich RIESENANGST davor habe, von der Pille zuzunehmen.
Deshalb hab ich die dringende Frage an euch: Habt ihr irgendwelche Erfahrungen bezüglich Pille und Zunehmen? Welche Pille nehmt ihr, nehmt ihr sie überhaupt?
Er weiß das ja alles mit der Essstörung und ich glaub es ist sehr schwer für ihn, das zu verstehen. Ich denke er versuchts, so gut er kann. Aber er meinte eben auch 'Naja, ich hab halt auch meine Bedürfnisse.'
Naja, er hat ja recht. Es ist ja nicht so als ob ich nicht wollte. Ich hab davor keine Angst eigentlich. Aber ich fühl mich auch zu fett zum Sex. Meine Beine, das geht garnicht. Und so geil er meinen Arsch auch finden mag mit Jeans drüber - er wird'n halben Herzinfarkt kriegen wenn er ihn mitsamt Cellulite und Fett ohne was drüber sieht.
Und ich will hinterher nichts bereuen. Vielleicht sollte ich aber auch weniger denken. Was denkt ihr?


Hoffe dass ich mir morgen auch irgendwas vornehmen kann, ich will nicht zuhause sein. Ich krieg immer FA's daheim. Meine 'Mutter' regt sich schon immer auf dass ich nie daheim bin, aber ich kann ja schlecht sagen ja hey, ich fress zuviel daheim..
Morgen abend wahrscheinlich Kino mit ihm und Freunden, nichts essen! :)
Hab nur keine Ahnung was ich anziehen soll. Meine Jeans werden immer enger, ich hab mindestens 3 verschiedene Größen im Schrank und jetzt werden die größten schon zu eng! Geld ausgeben, weil man zu fett ist. wie widerlich dumm.
Freu mich aufs Wochenende, hoffentlich wird's mal wieder geil..

Bisous, Juliette ;*

Kommentare:

  1. "ich hab ja meine bedürftnisse" von jemandem, der noch jungfrau ist? hm, komische aussage.

    theoretisch müsst ihr ja auch nicht direkt in die vollen gehen und sex haben. man kann ja auch so spaß haben.

    ich habe von der pille kaum zugenommen. vielleicht ein kilo. oder das war damals zufall und das kilo hätte ich auch ohne pille zugenommen.
    nehme die belara. gut verträglich. übrigens nehm ich die nun seit 12 jahren und hab keinen stress mit gewichtsschwankungen vor den tagen oder so. :o)

    vielleicht hilft dir das ja.

    lg

    AntwortenLöschen
  2. ach so, das war ein bisschen anders gemeint mit dem "bedürftnisse haben". dann ist ja gut. :o)

    ja, rauchen und pille ist nicht gut. da ich nichtraucher bin und immer war weiß ich grad nicht genau warum. mal googeln. aha:

    Frauen, die rauchen und gleichzeitig östrogenhaltige Verhütungsmittel (Pille, Verhütungsring, Verhütungspflaster) anwenden, haben ein stark erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Thrombosen und Schlaganfall. Rauchen fördert die Verengung und Verkalkung der Blutgefäße. Die Folgen sind schwere Durchblutungsstörungen, besonders der Herzkranzgefäße und äußeren Gliedmaßen sowie eine erhöhte Thromboseneigung.


    es ist auf jeden fall niiiicht gut! ein anlass, das rauchen aufzugeben? macht eh nur krank und gelbe zähne. ;o)

    hm, also ehrlich gesagt kenne ich viele, die durch die pille nicht zugenommen haben.
    aber ich kenne auch viele, die da anderes erzählen. aber weiß du was? ich glaube, das ist für sehr viele nur eine willkommene ausrede! ich nehme jetzt die pille, lebe in fester beziehung und habe das recht ein paar kg zuzulegen, weil ich ja nicht mehr "auf der suche bin".

    also, da würd ich erstmal abstriche machen!

    habe auch von vielen ärzten gehört, dass das in den 60ern wohl so war. aber heute sind pillen so exakt und niedrig dosiert, dass das gar nicht ins gewicht fällt (im wahrsten sinne des wortes! haha)

    insbesondere die belara ist eine micropille. man muss sie genau einnehmen (pille vergessen? binnen 12 stunden nachholen, sonst ist der schutz weg!) aber dafür sind die nebenwirkungen bei mir null da. :o)

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe lange kommis! :o)

    also, die theorie von den langen muskeln ist nichts, was ich mir ausgedacht habe.

    es ist erwiesen, dass ausdauersportarten wie radfahren, joggen, schwimmen oder skaten lange muskeln ergeben und die wirken sich positiv auf die figur aus. klar, muskelmasse kann die beine auch voluminöser erscheinen lassen, aber das ist bei läufern selten der fall, weil es ja lange muskeln sind.

    bei kraftsport werden meist kürzere muskeln trainiert die einen viel schneller kompakt und breiter wirken lassen. :o)

    daher ist ausdauersport schon ideal.

    denke auch manchmal, meine beine seien zu dick, aber die sind halt trainiert vom reiten und joggen. das ist ok. besser trainiert und "etwas" dicker, als dünn und wabbelig-untrainiert, oder?

    beispiel. diese trainierten beine sind sexier
    http://www.ekey.net/ekey/spool/download/1219668609-ekey_TOCA_integra_Joggerin.jpg

    als diese dünnen beinchen ohne einen muskel.
    http://www.ahlanlive.com/images/tmp/full/wparislegs3_full.jpg

    oder? :o)


    ach, wegen der sache mit meiner family. schlimmer find ich eigentlich, dass ER mir so einen reinwürgt. und dass SIE null einfluss auf ihn hat.

    würde mein freund sowas bringen, ich würd den sowas von zur sau machen! und er würde auch mich zurechtweisen, würd ich seinem jüngeren bruder sowas zumuten.

    aber bei denen ist das irgendwie anders. die leben nach nur 2,5 jahren ehe so nebeneinander her. :o(((((((((((((((((

    AntwortenLöschen