Dienstag, 14. Mai 2013

Ich hab meiner Mum gesagt, dass ich ausziehe - sie hat mich nur runter gemacht. Ich sei so egoistisch und desinteressiert, generell helfe ich nie, war ja klar, blablabla. Sie hat garnicht angehört wieso ich das überhaupt tue oder dass ich das garnicht möchte eigentlich. Daddy kam weil nichts mehr ging.
In Sachen Essen steht er auf meiner Seite. Aber dann gings los: Du kannst nicht abends weggehen, deine Schwester kann nicht alleine bleiben, das geht doch nicht... Sie ist 12. Sie will selbst allein sein. Wenn ich frag "Mama willst du weg" "Nein, geh". Aha. Ja okay, schönen Abend noch! Und jetzt bin ich die Schlimme, die sich ja kein bisschen um ihre Schwester kümmert. MEINE SCHWESTER IST MIR DAS ALLERWICHTIGSTE verdammte scheiße. Man könne mir nicht vertrauen. Ich solle das nicht als Paradis sehen bei Oma wenn ich dort wohne, ich soll helfen. Was ich alles an den Kopf geworfen bekommen hab. Schön, was ein Bild sie von mir haben. Ich bin ganz anders.
Sie redet kaum ein Wort mit mir. Ich hab kaum Geld, muss meine Medikamente selbst bezahlen. Da kauf ich mir lieber Kippen, echt ey. Dieser Psychokram nimmt mich eh zu sehr mit.

Heute morgen, ich am Nudelnfressen. Mach mirn Kaffee, Mama kommt rein. "Warum liegen da Nudeln aufm Boden?!" "Tut mir leid, das war ich." "Achso, du schon wieder."

Entwürdigend. Nichts wert.

Hatte heute kaum Appetit aber mir kommts vor als fress ich trotzdem. Ich muss abnehmen. Schnell. Viel.

Bisous, Juliette :*



PS.: Ich hab einen alten Opel Corsa in rot. Benzin nur arschteuer..
Die Bilder sind von Skins, der Serie. Ich liebs, motiviert auch. Cassie nimmt Drogen und ist magersüchtig, das sagt wohl alles 


Kommentare:

  1. Kopf hoch! Das wird schon alles mit deiner Familie. Stay strong! :)

    Skins ist so wundervoll. Cassie ist wirklich ein einzigartiger Charakter. Wow... einfach wundervoll.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich LIEBE cassie! Sie ist so toll frei leicht und verstrahlt...

    AntwortenLöschen
  3. Oh man.das klingt ja nicht so schön :/
    Aber oft reagieren Eltern nicht so positiv wenn das Kind ausziehen möchte.
    Ich hoffe dass sich das alles wieder einpendelt!

    Und die Serie muss ich mir auf jeden fall mal anschauen. :) klingt interessant

    AntwortenLöschen
  4. Gibt es eine Möglichkeit die Serie Skins im Internet sich anzuschauen?

    Ganz liebe Grüße, Lisa

    Ps: Bei mir war es ähnlich mit dem Ausziehen. Als ich dann einen tatsächlichen Grund, nämlich einen Studienplatz in einer anderen Stadt, hatte, dann war das für meine Eltern kein Ding mehr, dass ich auszeieh. Davor argumentierten die u.a. damit, dass ich ja sonst nur Unmengen an Kosten hätte ;(, worauf es mir beim Ausziehen nicht drauf ankam, sondern eher, dass ich unabängiger werde/bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Skins findest du auf YouTube.. Es gibt eine englische und eine amerikanische Version, die englische ist um Längen besser: https://www.youtube.com/watch?v=iidblUWW0kA

      Löschen