Montag, 10. Dezember 2012

FUCK YOU Stochastik.
Die letzten 3 Tage nur gefressen und mehr oder weniger gekotzt. Heute kam garnichts obwohl ich 600 Nudeln gefressen hab. Totaler Fail einfach nur, müsste um die 55 wiegen. Aber da ich mich wahrscheinlich lieber vor einen Zug stürzen würde, als diese Zahl jemals auf der Waage zu sehen, stell ich mich lieber nicht drauf. Ab morgen wird einfach gehungert.
Ich schreib morgen Mathe und ich kann garnichts. Ich bin nicht schlecht in Mathe, aber ich kann Stochastik einfach null nachvollziehen. Werde abschreiben, Christipedia (von Christian und Wikipedia = verdammt klug) sitzt ja neben mir. Ein Glück, im ganzen Unglück.
Ich weiß auch nicht. Ich bin einfach total abgefuckt und down die letzten Tage. Dazu kommt noch diese ständige Rummacherei von der Krankenkasse, die mir meine Klinik nicht bezahlen will! Ich hab aber mittlerweile auch eh nen kleinen Horror davor, dachte ja bis dahin nehm ich ab (haha.) Was ist, wenn die mich da mästen?! HILFE. Ich krieg bei diesem Gedanken einen solchen Kloß im Hals, ich Versagerin. Es ist einfach nur zum Heulen und das ist es, was ich jetzt gern tun würde, am zweitliebsten nach dem Kotzen. Aber das krieg ich ja auch nicht hin.
I. möchte jetzt gern bei ihrer Argentur fürs AuPair bleiben. Das macht mich ehrlich gesagt stinksauer. Es war unser Schlachtplan, dass wir das zusammen durchziehen. Und warum nicht einfach nochmal bei ner andren bewerben? "ach das war jetzt schon so viel Arbeit" Ja, ist klar. Das war unverbindlich und per Internet, du faule Sau. Wirklich, sie muss sich ja nicht für meine Krankheit aufopfern, das verlange ich garnicht. Ich finde sogar gut, wie sie sich davon distanziert und mich als normalen Menschen auffasst. Aber wenn dann solche Probleme auftauchen, kann sie doch wohl mal zu mir halten?!
Anscheinend bin ich die einzige, die das so sieht.
Aber ist ja auch wurscht, ich bin eh fett.

Tut mir leid ihr Lieben, aber das ist die bittere Wahrheit..Melde mich, wenn ich die Dinge anders sehe!



Kommentare:

  1. In der Klinik will dich keiner Mästen, die wollen dir nur ein vernünftiges Essverhalten antrainieren. Und man muss realistisch bleiben. Wer vorher gehungert hat, wird leider zunehmen. Ich hab auch schon mega den Horror davor. Aber ich will irgendwann auch mal wieder leben.

    AntwortenLöschen
  2. dein blog ist totaaal toll! :)
    vlt schaust du auch mal bei mir vorbei? :*

    AntwortenLöschen
  3. danke für deinen Kommentar, ich hab mich rieesig gefreut :)
    Jetzt hab ich auch eine Leser-liste, also fallst du mir folgen willst ;)

    AntwortenLöschen
  4. Meine natürlich Inulin, hab mich verschrieben ;)
    Wie auch immer, hab die Schoki nicht gegessen und wollte sie nur Vorstellen.
    Oh je Stochastik! Damit kam ich damals auch absolut nicht klar, dabei ist Mathe ja so schon schlimm genug! Wie lief es denn?
    Ich hoffe dir geht wieder besser?!
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen