Freitag, 9. November 2012

"Heute mach ich mir kein Abendbrot, heut mach ich mir Gedanken."


5 Mandarinen
1 Apfel
1/2 Laugenstange
2 Esslöffel Reis mit Pilzen = 500 Bitte bitte lass es das gewesen sein!

Mich prägt eine erdrückende Hoffnungslosigkeit was die Zukunft betrifft. Wie soll ich denn bitte bis zu den Weihnachtsferien überleben, durchhalten? "Bei der Sucht ist es wichtiger, den einzelnen Tag zu überstehen." Achso, ich vergaß. Die Realität. Heute lief gut!
Ich fühl mich aber hässlich. Nicht nur fett, auch hässlich. Lauter Schokopickel im Gesicht, traurige Miene, null Ausstrahlung. Herrje, ich muss daran arbeiten.



1 Kommentar:

  1. Sei nicht so streng mit Dir :-) Liebe Grüße N.

    AntwortenLöschen